Benutzername: Passwort:
 

Herzlich willkommen bei der Schul- und Gemeindebibliothek Stallikon

Öffnungszeiten

Verweilen Sie so lange in der Bibliothek wie Sie möchten und stöbern, lesen und spielen Sie nach Herzenslust - wir freuen uns auf alle grossen und kleinen Besucher*innen.

Montag - Freitag
15 - 19 Uhr

Samstag
10 - 12 Uhr

Öffnungszeiten Sommerferien
Von Montag, 19. Juli bis Sonntag, 22. August sind Sommerferien.
In den Ferien ist die Bibliothek am Dienstag, 20. Juli und Dienstag, 17. August von
15 - 18 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 

Bitte beachten Sie weiterhin:

-Bitte tragen Sie eine Maske.
-Bitte halten Sie die Abstandsregeln von 1.5 Metern ein und beachten Sie die Bodenmarkierungen.
-Bitte beachten Sie die Hygieneregeln: Beim Eingang befindet sich ein Spender mit Handdesinfektionsmittel. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände bei Ankunft bzw. vor der Auswahl der Medien.
-Bei Zahlung von Entgelten / Beiträgen nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die kontaktlose Variante. Wir haben TWINT via QR-Code eingerichtet. In Ausnahmefällen ist eine Zahlung in bar möglich.
-Neukunden: wenn Sie sich für ein Jahresabo der Bibliothek interessieren, bitten wir Sie, sich per Mail mit Name/Vorname, Adresse, Telefonnummer und Email-Adresse anzumelden. So haben wir bereits Ihre Kontaktdaten für die Eröffnung Ihres Kontos.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Bibiteam

Agenda

Bildergebnis für instagram logo freigestelltBibi Stallikon auf Instagram: www.instagram.com/bibi.stallikon
Schauen Sie doch mal rein und halten Sie sich auf dem Laufenden. Wir informieren über Neuheiten, Buchtipps, Veranstaltungen etc.

Buchstart-Treff, Mittwoch, 25. August, 15.30 - ca. 16 Uhr
Der Buchstart ist ein gesamtschweizerisches Projekt zur Frühsprachförderung. Die Leseanimatorin Marlies Mertl führt die Kleinen und ihre Bezugspersonen in die Welt der Versli, Reime und Geschichten mittels Krabbel-, Finger- und Wortspiele ein. Eltern und Grosseltern mit Kleinkindern zwischen 1 bis 3.5 Jahren sind herzlich eingeladen.

Sagen-Abend, Donnerstag, 2. September, 19 Uhr
Anlässlich des Jubiläumsjahres 900 (+ 1) Jahre Kloster Engelberg lädt die Bibliothek und das Kloster zu einem Erzählabend mit Pater Thomas Blättler ein, der Sagen aus dem Engelberger Tal erzählt.

Shared Reading - Miteinander Lesen und sich austauschen,
Donnerstag, 9. September, 10 - 11.30 Uhr    

Gemeinsam lesen wir eine Kurzgeschichte und ein Gedicht und kommen ins Gespräch. Es muss nichts vorbereitet werden, die Texte erhält man zu Beginn dieser entspannten Lese- und Austauschrunde für Erwachsene. Wir bitten Sie, sich anzumelden, vielen Dank.

Geschichtenkoffer für alle Kinder, Mittwoch, 22. September, ab 15.30 Uhr
Wir erzählen eine spannende Geschichte und gemeinsam tauchen wir in eine andere Welt
ein. Komm doch auch, wir freuen uns auf Dich!

Buchstart-Treff, Mittwoch, 29. September, 15.30 - ca. 16 Uhr
Der Buchstart ist ein gesamtschweizerisches Projekt zur Frühsprachförderung. Die Leseanimatorin Marlies Mertl führt die Kleinen und ihre Bezugspersonen in die Welt der Versli, Reime und Geschichten mittels Krabbel-, Finger- und Wortspiele ein. Eltern und Grosseltern mit Kleinkindern zwischen 1 bis 3.5 Jahren sind herzlich eingeladen.

Lieferdienst der Bibliothek: Gerne liefern wir Kundinnen und Kunden, die die Bibliothek aus gesundheitlichen Gründen nicht besuchen können, die Medien nach Hause. Sie können die gewünschten Medien in unserem Onlinekatalog reservieren und unter Bemerkungen vermerken, dass Sie die Medien geliefert haben möchten. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Medientipps des Bibiteams: Lesen Sie auf dieser Webseite unter dem Menüpunkt "Neuheiten und Medientipps des Bibiteams" unsere besonderen Empfehlungen und Geheimtipps. Die Tipps sind in unserer Bibliothek und/oder über die Onleihe erhältlich.

Ebooks und Co.: Unter www.dibiost.ch können an sieben Tagen pro Woche rund um die Uhr digitale Medien heruntergeladen werden. Neben Ebooks und Audiobooks können aktuelle Tageszeitungen, Zeitschriften, Kinder- und Jugendmedien heruntergeladen werden. Sie brauchen lediglich eine gültige Jahreskarte der Bibliothek. Melden Sie sich bei uns und wir schicken Ihnen gerne die Zugangsdaten für Sie und Ihre Kinder gerne zu. Anleitungen und Neuerungen zur Onleihe finden Sie auf der Webseite von Dibiost.